22. November 2019 - 15. März 2020

18. November 2019

SAP Controlling mit SAP S/4HANA

Das Controlling (zu Deutsch Kostenrechnung) ist für die Entscheidungsfindung auf Management-Ebene von großer Bedeutung, da durch das Controlling äußerst wichtige Informationen und Daten bereitgestellt werden. Die entsprechende Controlling-Anwendung SAP CO hilft dabei, die innerhalb eines Unternehmens ablaufenden Prozesse zu überwachen, zu koordinieren und zu optimieren.

Das Controlling hat zwei Hauptaufgaben: Zum einen die Dokumentation der tatsächlichen Ereignisse. Zum anderen die Planung zukünftiger Ereignisse. Durch den Abgleich von Ist- und Plandaten können Abweichungsermittlungen vollzogen werden, anhand derer ggf. in die unternehmensinternen, betrieblichen Abläufe steuernd und korrigierend eingegriffen werden kann.

Das Controlling (SAP CO) ist in SAP S/4HANA ein integraler Bestandteil der Rechnungswesensanwendung (SAP FI) und bildet mit seiner internen Sicht auf das Unternehmen den Gegenpol zum extern ausgerichteten Finanzwesen. Die Daten von SAP CO und SAP FI sind über das Universal Journal in Echtzeit abgestimmt. Auf diese Weise werden alle kostenrelevanten Daten direkt von der Finanzbuchhaltung an das Controlling weitergegeben, wodurch Kosten und Erlöse den einzelnen CO-relevanten Kostenstellen, Geschäftsprozessen oder Projekten zugeordnet werden können. 

Controlling mit SAP S/4 HANA

Die Standardsoftware SAP S/4HANA ist die derzeit weltweit am häufigsten eingesetzte ERP-Software. Die Controlling-Anwendung stellt neben der Financial Accounting-Anwendung die von Unternehmen am meisten genutzte Komponente des SAP S/4HANA-Systems dar. Eine fundierte theoretische und praktische Ausbildung im Umgang mit dem SAP S/4HANA-System – und insbesondere mit einer der Kernkomponenten SAP CO – hilft Dir dabei, Deinen eigenen Marktwert zu steigern und Deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen. Besonders die praktischen Erfahrungen an einem „lebenden“ SAP S/4HANA-System bieten Dir also einen klaren Wettbewerbsvorteil.

SAP S/4HANA CO-Beraterzertifizierung

Im Anschluss an die zwei Kurse SAP CO – Gemeinkosten-Controlling & Ergebnisrechnung mit SAP S/4HANA und SAP CO – Produktkosten-Controlling & Profit Center Rechnung mit SAP S/4HANA (Kursstart im SS2020) kannst Du an der Beraterzertifizierungsprüfung der SAP SE teilnehmen. Die Prüfung wird unmittelbar durch die SAP SE abgenommen und führt nach erfolgreichem Bestehen zu dem offiziellen, in der Wirtschaft voll anerkannten SAP-Zertifikat C_TS4CO_1809. Auf Grund der Kooperation mit SAP Next-Gen wird die Prüfung zu speziellen Studierendenkonditionen angeboten.

Nach jedem einzelnen erp4students-Kurs wird zudem ein Zertifikat der TH Brandenburg ausgestellt. Diese Zertifikate bescheinigen das erfolgreiche Bearbeiten der Fallstudien und den Umgang mit den jeweils verwendeten Bereichen im SAP S/4HANA CO-Umfeld.

erp4students Kurs Kurs bei SAP Regulärer Preis bei SAP Entgelt bei erp4students*
Gesamtpreis   14.200 € + MwSt 1.075 €
SAP CO – Gemeinkosten-Controlling & Ergebnisrechnung mit SAP S/4HANA TS4F03 6.900 € + MwSt 450 €
SAP CO – Produktkosten-Controlling & Profit Center Rechnung mit SAP S/4HANA (Kursstart im SS2020)
TS4F04 6.900 €+ MwSt 450 €
SAP-Zertifizierungsprüfung
400 € + MwSt 175 €

*Die angegebenen Preise sind ausschließlich für Studierende gültig. Sie kommen zustande dank der Unterstützung der SAP University Alliances und SAP Next-Gen.
© 2019 erp4students Deutschland, Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz Anmelden