23. Mai - 08. September 2019

19. Mai 2019

SAP PPS für Fortgeschrittene

In diesem Kurs wird Dir die Softwarelösung SAP ERP der SAP SE für die Produktionsplanung und -steuerung verwendet. Deine im Kurs „Einführung in SAP Produktionsplanung und –steuerung“ gewonnen Kenntnisse, die vor allem den Bereich der Produktionsplanung fokussierten, werden hier vorausgesetzt. Diese Kenntnisse des ersten Kurses werden aufgegriffen und im Bereich der Produktionssteuerung vertieft. Im Verlauf des Kurses setzt Du die zunächst erworbenen, theoretischen Inhalte anhand integrierter Geschäftsprozesse am lebenden SAP-System praktisch um. Dies bringt nicht nur ein Festigen der Lerninhalte mit sich, sondern darüber hinaus auch die im Berufsleben so wichtige Anwendungskompetenz. 

Nach einem ersten Überblick über die Produktionssteuerung in SAP ERP gibt die Veranstaltung einen detaillierten Einblick in die auftragsgesteuerte Fertigung sowohl mit Fertigungsaufträgen als auch mit Prozessaufträgen. Du lernst alle in der Praxis notwendigen Funktionen zur Verwendung von Fertigungs- und Prozessaufträgen kennen. Ferner werden Dir die Serienfertigung in SAP ERP nahe gebracht, die Du anschließend eigenständig durchführst, sowie das Kanban-Verfahren ausführlich thematisiert.
Im letzten Teil der Veranstaltung wirst Du mit der Kapazitätsplanung vertraut gemacht. Im Rahmen dessen werden die Kapazitätsauswertung und der Kapazitätsabgleich näher erläutert und anschließend eingeübt.

 

Lernziele

Nach Abschluss des Kurses verfügst Du auf Grund umfangreicher Beschreibungen der einzelnen Planungselemente im Bereich der Produktionsplanung und -steuerung sowie der Fertigung und ihrer Funktionsweisen über ein tiefgehendes, theoretisches Wissen zur Produktionsplanung und -steuerung im SAP ERP-System. Du bist des Weiteren in der Lage, im SAP ERP System die auftragsgesteuerte Fertigung mit Fertigungsaufträgen und Prozessaufträgen, die Serienfertigung, das Kanban-Verfahren sowie die Kapazitätsplanung durchzuführen. Du bist in der Lage die Funktionen des Bereichs Produktionsplanung und -steuerung sowie große Teile des Bereichs Fertigung in einem SAP-ERP-System anzuwenden. Im Speziellen erlangst Du Kenntnisse und Fähigkeiten zu den folgenden Funktionsbereichen:

  • Grundlagen der Fertigung in SAP ERP
  • Fertigungsverfahren in SAP ERP
  • Kapazitätsplanung in SAP ERP

 

Gliederung

  • Fertigungsaufträge
  • Auftragsgesteuerte Fertigung mit Prozessaufträgen
  • Serienfertigung
  • Kanban
  • Kapazitätsplanung in SAP ERP

 

SAP-Zertifizierung

Bei erfolgreichem Abschluss des Kurses erhältst Du das Zertifikat der TH Brandenburg.

Die offizielle SAP-Beraterzertifizierung in PPS mit der Bezeichnung C_TSCM42_65 setzt die Inhalte der folgenden, unmittelbar aufeinander aufbauenden Kurse voraus und kann bei erp4students zu speziellen Konditionen gebucht werden:

Die Prüfungsorte und -termine für die kommenden Kurse findest Du hier

 

Überblick

  • Gesamtaufwand:  Der Kurs umfasst 150 - 180 Stunden Arbeitsaufwand / 6 ECTS
  • Sprache: Deutsch
  • Systemvoraussetzungen: PC mit Internetanschluss
  • Inhaltliche Voraussetzungen:
  • Abschluss des Kurses:
    • Zertifikat der TH Brandenburg
    • Beraterzertifkat der SAP SE
  • Kursentgelt: 450 €
  • SAP-Zertifizierungsprüfung:
    • Entgelt: 190 €
    • Anmerkung: Die Anmeldung zur SAP-Zertifizierungsprüfung setzt die Teilnahme an beiden PPS-Kursen voraus.

JETZT ANMELDEN

© 2019 erp4students Deutschland, Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz Anmelden