21. Mai 2021 - 19. September 2021

17. Mai 2021!!!

Das Team stellt sich vor - Entwickler und Tutoren

10jahreerp4students2
Mit einigen der Mitarbeiter von erp4students hattet ihr sicher schon mal Kontakt – mit anderen vielleicht noch nicht. Trotzdem sind sie alle von enormer Wichtigkeit für das Programm, denn sie sind es, die es ständig optimieren, weiterentwickeln und letztendlich am Laufen halten. Deshalb wollen wir euch in diesem Kapitel unseres Countdowns weitere Menschen vorstellen, die vor und hinter den Kulissen für erp4students tätig sind. Den Anfang machen unsere Entwickler und Tutoren. 

 

Taymaz Khatami 

1. Wer bist du und was ist dein Job bei erp4students?
  • Ich bin Taymaz Khatami und bin Chef der Kursentwicklung und hauptverantwortlich für den Support. Und im Grunde ‚Mädchen für Alles‘, was SAP Expertise benötigt ;-)

2. Wie lange bist du schon bei erp4students und wie war dein interner Werdegang?

  • Ich bin schon seit Anfang an dabei und habe den allerersten Kurs zu SAP ERP betreut, den wir an der Universität Duisburg-Essen vor 10 Jahren angeboten haben. Als wir dann unser Programm auf weitere Universitäten in Deutschland und der Welt ausgeweitet haben, haben sich dann auch meine Aufgabenfelder erweitert. Von der anfänglichen SAP ERP Anwendung, auf das Customizing von SAP Systemen bis zu SAP CRM, SAP BW, SAP BO, SAP ByD (Ende offen ;-))

3. Was hast du vor erp4students gemacht?

  • Ich war Dozent und Doktorand an der Universität Duisburg-Essen am Lehrstuhl für Marketing, als wir parallel mit erp4Students anfingen..
4. Was ist in deinem Bereich für die Zukunft geplant?
  • Wir spielen in Gedanken immer mit neuen Kursangeboten für die ein gesteigertes Interesse besteht – aber auch neue Technologien wie S/4 HANA und Fiori. Auf der anderen Seite sollen die bestehenden Kurse kontinuierlich verbessert und der Support ausgebaut werden.
5. Du magst die Arbeit bei erp4students, weil…
  • ...ich sehr viele Freiheiten bzgl. Zeit und Ort des Arbeitens habe. Hinzu kommt die kreative Freiheit; und vor allem der Zugriff auf eine Vielzahl verschiedener SAP-Systeme und SAP-Fachwissen sind für mich sehr wichtig. Und nicht zu unterschätzen: die lockere Arbeitsatmosphäre in einem tollen Team!

 

Stefan Friese 

1. Wer bist du und was ist dein Job bei erp4students?
  • Mein Name ist Stefan Friese. Ich bin bei erp4students als Kursentwickler und -Betreuer für die ABAP- und die PPS-Kurse aktiv. 

2. Wie lange bist du schon bei erp4students und wie war dein interner Werdegang?

  • Angefangen habe ich vor rund zehn Jahren, also am Anfang des Projektes, mit der Entwicklung des ersten ABAP-Kurses. Später kamen dann der Fortgeschrittenenkurs, englische Kurse und PPS hinzu. 

3. Was hast du vor erp4students gemacht?

  • erp4students entstand am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Produktionsunternehmen, an dem ich damals als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig war.
4. Du magst die Arbeit bei erp4students, weil…
  • ...sie sehr abwechslungsreich ist und ich die Interaktion mit vielen unterschiedlichen Menschen schätze. 

 

Michael Goy

1. Wer bist du und was ist dein Job bei erp4students?
  • Mein Name ist Michael Goy und ich betreue die BW/BO/HANA-Kurse und helfe dabei, diese zu pflegen und (weiter) zu entwickeln. Außerdem entwickle ich unsere intern eingesetzte Software, pflege die zum Betrieb unserer Software benötigten Server und Datenbanken, pflege und warte unser Moodle-LMS .. und bin IT-Mädchen für alles ;-) 

2. Wie lange bist du schon bei erp4students und wie war dein interner Werdegang?

  • 2008 habe ich am ERP-Kurs teilgenommen und anschließend angefangen, für erp4students zu arbeiten. Ich habe zunächst hauptsächlich dabei geholfen, Skripte zu schreiben und zu übersetzen, Plakate aufzuhängen und Flyer zu verteilen, in Foren zu werben, etc. Kurze Zeit später habe ich dann angefangen, Taymaz bei der Betreuung und der Pflege der BW-Kurse sowie der Entwicklung des BO/HANA-Kurses zu unterstützen. Außerdem habe ich zwei Kurse („Introduction to Data Warehousing“ und „Introduction to In-Memory Technology“) für das Academy Cube Programm entwickelt. Parallel zu alldem habe ich bei der Grundsteinlegung für unsere Software-Eigenentwicklungen mitgewirkt und habe den „IT-Bereich“ vor zwei Jahren übernommen. 

3. Was hast du vor erp4students gemacht?

  • Ich habe VWL studiert. Nebenbei habe ich gejobbt, wodurch ich letztendlich auch zur Wirtschaftsinformatik gekommen bin. 

4. Was ist in deinem Bereich für die Zukunft geplant?

  • Noch besser werden natürlich :-) Konkret heißt das zum einen, neue spannende Themen aus den Bereichen BW, BO und HANA erschließen. Zum anderen werden wir ein System entwickeln, welches uns ermöglicht, unseren Kursteilnehmern noch bessere und schnellere Hilfestellung anzubieten, um so die Bearbeitung der Fallstudien für sie noch komfortabler zu machen. Auf dieses Projekt freue ich mich ganz besonders. 

5. Du magst die Arbeit bei erp4students, weil…

  • ... sie Raum für Kreativität bietet und die Entwicklung und Realisierung eigener Ideen ermöglicht. 

 

Juan Pedro Rubio

1. Wer bist du und was ist dein Job bei erp4students?

  • Mein Name ist Juan Pedro Rubio und ich bin in dem Bereich Kursbetreuung (SAP ERP, SAP Customizing und SAP BW) für die Regionen Spanien und Lateinamerika tätig. Ich kümmere mich auch um die neue Kursentwicklung und um die Förderung und den Kundendienst in Spanien und Lateinamerika. 

2. Wie lange bist du schon bei erp4students und wie war dein interner Werdegang?

  • Seit mehr als zwei Jahren. Ich begann während meines letzten Jahrs an der Universität. Als ich mit meinem Studium fertig war, fand ich mich bei erp4students ein. 

3. Was hast du vor erp4students gemacht?

  • Ich erlangte ein Diplom als Bauingenieur an der UCLM University in Spanien. Einen Teil dieses Studium habe ich in Polen (Danzig) und Deutschland (Aachen) absolviert. 

4. Du magst die Arbeit bei erp4students, weil…

  • ... sie es mir ermöglicht, die SAP-Sofware sehr gut kennenzulernen. Der Zeitplan ist flexibel und erlaubt es mir, Arbeit und Freizeit so zu kombinieren wie es am besten passt. 

 

Marlon Vonken

1. Wer bist du und was ist dein Job bei erp4students?

  • Ich bin Marlon und ich arbeite hauptsächlich an der Entwicklung von Skripten für die Online-Kurse mit – sowohl bei der Erstellung als auch bei der Übersetzung zwischen Englisch und Deutsch. 

2. Wie lange bist du schon bei erp4students und wie war dein interner Werdegang?

  • Ich bin seit Ende 2012 dabei und habe in der Skriptentwicklung angefangen. 

3. Was hast du vor erp4students gemacht?

  • Einen 400€ Job. Und natürlich schon studiert. 

4. Was ist in deinem Bereich für die Zukunft geplant?

  • Mehr Skripte zu entwickeln! 

5. Du magst die Arbeit bei erp4students, weil…

  • ... sie recht flexibel gestaltet werden kann, weil die Arbeitsatmosphäre gut ist (betrifft hauptsächlich den Kontakt per E-Mail etc.). Zudem sind die Themen sowie die Arbeit am SAP-System sehr interessant. 


© www.erp4students.de   Dienstag, 8. März 2016 11:56 Schnaithmann
© 2021 erp4students Deutschland, Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz Anmelden