November 2019 - März 2020

Nachbericht „SAP Consulting Insights – Finance and Controlling”

linkit logoBei Sonne und guter Laune hatte unser Kooperationspartner LINKIT Consulting am 07.06.2019 seine Türen für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltung „SAP Consulting Insights – Finance and Controlling“ geöffnet. Das Team des PR- und Marketingbereichs von erp4students begleitete das gemeinsame Event.

Bei der Kennenlern-Runde stellten wir fest, dass mehrere Teilnehmende sich nicht davor gescheut hatten, von weit her nach Köln anzureisen (Bamberg, Brandenburg u.v.m.), um bei unserem Event dabei zu sein. Das freute uns Veranstalter selbstverständlich sehr, denn dies bestätigt immer wieder, dass wir die Interessen unserer Teilnehmenden erfüllen und spannende Inhalte abseits unseres Kursangebots bereitstellen.

Nachdem die Teilnehmenden eine Einführung in ein SAP-Finance-System (SAP FI) bekommen hatten, stellte LINKIT den Aufbau und die wichtigsten Elemente in ebendiesem vor. Somit wurde das Erzählte visualisiert und verdeutlicht.

Anschließend wurde beim Mittagssnack miteinander genetzwerkt. Hier stellte sich heraus, dass der ein oder andere der Teilnehmenden bei erp4students bereits einen oder mehrere Kurse erfolgreich bestanden hat. Bei einem Rundgang durch die Büros von LINKIT konnte man sich sowohl mit den Arbeitsräumen als auch mit den Entspannungsecken (inklusive PlayStation 😉) vertraut machen.

Danach erfolgte eine praktische Demonstration am System, wie die wesentlichen Merkmale von SAP FI aussehen, wie man eine Buchung vornehmen oder eine Bilanzierung erstellen kann u.v.m. Die Teilnehmenden durften somit anhand eines Beispiels hands-on sehen, wie die Arbeit konkret am Beispiel von SAP FI on S/4HANA funktioniert.

Des Weiteren erfuhren die Teilnehmenden wie SAP Roll-out-Projekte aussehen und ablaufen können. Dazu wurden zwei Roll-out-Ansätze vorgestellt, die bei FI-Projekten üblich sind. Somit hatten alle das nötige Werkzeug zur Hand, um bei der anschließenden Case Study zu guten Lösungen zu gelangen.

Im praktischen Teil des Events durften die Teilnehmenden dann Ihre Kenntnisse und die zuvor erlernten Ansätze konkret anwenden. Die Challenge lautete, eine Case Study für ein SAP Template-Roll-out-Projekt zu entwickeln. Dazu wurden zwei Teams gebildet, die jeweils an einem Projekt arbeiteten. Es wurde untereinander viel diskutiert und beratschlagt, bis die Köpfe rauchten. Anschließend stellte jede Gruppe ihre Ergebnisse vor und im Plenum wurde gemeinsam auf die Lösungsansätze eingegangen.

Bei der Feedback-Runde lobten alle Teilnehmenden das Konzept der Veranstaltung und erläuterten, welche positive Bilanz sie aus der Veranstaltung ziehen konnten. Dies erfreute alle Veranstalter, da dies Raum für weitere Events wie diese schafft. 

Einige visuelle Eindrücke vom Tag könnt ihr euch gerne auf unserer Instagram- oder Facebook-Seite holen. 

                                                                                                                                                                             von Gohar Zatrjan

Quelle

SAP Wiki (Einsicht am 19.06.2019)



© www.erp4students.de   Mittwoch, 19. Juni 2019 12:34 gz
© 2019 erp4students Deutschland, Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz Anmelden